Mobiltelefon:

+43 664 391 57 68

Auge-Icon

Augenprothese

Erfahren Sie mehr über die Kosten und den Umgang mit einer Augenprothese aus Kunstharz.

Familien-Icon

Wer braucht eine Augenprothese?

Es gibt verschiedene Ursachen, warum eine Augenprothese benötigt wird.

Straßen-Icon

Reiseplan

Wir führen Anpassungen in fast jedem Bundesland durch. Hier finden Sie unseren Reiseplan.

Augenprothetik Lischka

Ihr Spezialist für Ihre Augenprothese aus Kunstharz

Augenprothesen aus Kunstharz dienen der ärztlichen Versorgung der enukleierten Augenhöhle und vollständigen Wiederherstellung Ihrer Gesichtsästhetik. Dank unserer langjährigen Erfahrung und Forschung auf dem Gebiet der Augenprothetik sind wir heute in der Lage, Ihnen kratzfeste, stabile und bioverträgliche Kunstharz-Linsen von höchster Qualität anzubieten.

Wir fertigen individuelle Augenprothesen aus Kunstharz – Augenprothetik Lischka

Firmengründer Wilhelm Lischka stellte nach langen Jahren der Forschung im Jahre 1948 die erste Augenprothese aus Kunstharz her, ein damals völlig neuer, revolutionärer Ansatz. Er gab sein Wissen an Tochter Waltraud Stasny-Lischka weiter, die seit 1978 im elterlichen Betrieb als Okularistin tätig war und das Unternehmen im Jahr 1987 übernahm. Die Weiterentwicklung und Optimierung der Augenprothesen sind ihr zentrales Anliegen. Deshalb nimmt sie immer wieder an Workshops in den USA, Paris und London teil, wo sie mit den neuesten Trends auf ihrem Fachgebiet in Berührung kommt. Inzwischen profitieren unsere Kunden von mehr als 60 Jahren Erfahrung unseres Versorgungszentrums für Augenprothetik.

Haltbarkeit und Wartungsaufwand einer Augenprothese aus Kunstharz

Wenn die Augenprothese ordnungsgemäß verwendet und regelmäßig gereinigt bzw. gepflegt wird, muss sie über Jahre nicht getauscht werden. Veränderungen der Augenhöhle können jedoch dazu führen, dass Sie eine neue Prothese brauchen.

Kleinere Korrekturen an der Prothese verursachen keinen hohen Aufwand. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Prothese zumindest einmal jährlich überprüfen und reinigen zu lassen. Auch die jährliche Kontrolle beim Augenarzt ist anzuraten.

Die Vorteile einer Augenprothese aus Kunstharz

Unsere Augenprothesen bestehen aus einem speziellen biokompatiblen Kunststoff, der qualitativ hochwertig und gut verträglich, unzerbrechlich und kratzfest ist. Durch die optimale, individuelle Anpassung in Form und Farbe wirkt die Prothese sehr natürlich. Sie nimmt die Körperwärme an und lässt sich durch ihr geringes Gewicht auch leicht bewegen.


Augenprothesen aus Kunstharz sind sowohl für Kinder als auch für Erwachsene optimal geeignet. Profitieren Sie von der ausgereiften Technik unserer Modelle und vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin!

 Video:

Lischka Augenprothetik

Sprechtage und Anpassungstermine in den Bundesländern

Unsere Sprechtage und Anpassungstermine in den Bundesländern entnehmen Sie bitte unserem Reiseplan. Eine telefonische Anmeldung ist zwingend erforderlich. Kontaktieren Sie uns unter +43 2732 72182 oder +43 664 391 57 68.